Veranstaltungen

Comenius-Projekt "Our Way to Freedom": Zeitzeuge Eduard Fiedler zu Gast am GMG

Im Rahmen des Comenius-Projektes Our Way to Freedom besuchte der Zeitzeuge Herr Eduard Fiedler die Klasse 10b des Gregor-Mendel-Gymnasiums und berichtete den interessierten Schülern über seine Jugend in der DDR, die Flucht seines Bruders, die Ereignisse im Jahr 1989 und seine ersten Erlebnisse im Westen nach der Öffnung der Grenzen.

Bundesjugendspiele der Jahrgangsstufen 5-7

Am Dienstag, den 25.06.2013, fanden die Bundesjugendspiele unserer Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-7 im FC-Stadion statt. Dabei bewiesen sich die Mädchen und Jungen in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Ball-Weitwurf. Obwohl das Wetter nicht ganz mitspielte, wurden dennoch hervorragende Leistungen geboten.

Die Fachschaft Sport gratuliert allen Teilnehmer/-innen zu ihren erbrachten Leistungen.

 

Nachstehende Schülerinnen und Schüler stellen die jeweils erfolgreichsten Leichtathleten in ihrem Jahrgang dar:

 

Formidable Fights am Vormittag

"VitABI & WlABImiR ...  Punktsieg nach 12 Runden". Gemäß ihrem Motto veranstaltete die Q 12 ihren Abischerz. Die Sportlehrer/innen und Multitalent Christian Feja erklärten sich bereit, als Kämpfer anzutreten. Unter der souveränen Moderation von Julian Schwab betraten die Gladiatoren wie bei echten Kämpfen zu donnernder Musikbegleitung und dem tosenden Applaus der Schüler den Ring. Zur Überraschung manch eines Zuschauers zeigten sich sowohl boxtechnische, als auch komödiantische Fähigkeiten bei den Teilnehmern.

GMG-Bigband im Kurfürstlichen Schloss

Im Rahmen des Amberger Altstadtfestes 2013 hatte die GMG-Bigband einen Auftritt im Kurfürstlichen Schloss: Am Samstag, den 15.06.2013, spielte das Ensemble ab 11 Uhr im Innenhof des Landratsamtes das "volle Programm" von über zweieinhalb Stunden. Erstmals durfte auch die neue Generation von jungen Instrumentalisten und Sängern ihr Potenzial unter Beweis stellen. Gerade die ganz jungen Schüler aus der Unterstufe haben in den letzten Wochen sehr fleißig geprobt und sich das umfangreiche Repertoire der Bigband erarbeitet.

Unternehmensführung live bei der Grammer Hauptversammlung

Fünf Schüler der Q11 besuchten am Mittwoch zusammen mit Ihrem Lehrer StR Traub die Hauptversammlung der Grammer AG im ACC Amberg.

Fächerübergreifende Fortbildung

Sieben Kolleginnen und Kollegen verschiedener Fachschaften (C,  Geo, M, Ph, WR) unserer Schule besuchten die vom Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Amberg organisierte Fortbildungsveranstaltung "Windkraftanlagen". Der erste Teil wurde von der Bürgerwind Freudenberger Oberland GmbH & Co. KG an den großen Windrädern bei Freudenberg durchgeführt und behandelte wirtschaftliche und technische Aspekte, die beim Bau und beim Betreiben von großen Anlagen zu beachten sind. Hier wurde uns auch ein Einblick in das Innenleben eines großen Windrades ermöglicht.

Pädagogik nicht nur an Schulen - ein Besuch der JVA Neuburg-Herrenwörth

Im Rahmen einer von der Fachschaft Wirtschaft/Recht initiierten fächerübergreifenden schulinternen Fortbildung besuchten am 24. April 2013 fünfzehn Lehrkräfte des GMG eine der drei Jugendstrafanstalten für männliche Gefangene in Bayern. Diese ist zuständig für Straftäter  im Alter von 17 bis 20 Jahren, die erstmals zu einer Gefängnisstrafe von maximal drei Jahren verurteilt wurden, und besitzt ca. 200 Haftplätze. Die Teilnehmer der Exkursion lernten in einem Rundgang die äußeren Haftbedingungen und die allgemeine Vollzugsgestaltung kennen.

2092 EURO für Gambia

Das Benefizkonzert des Gregor-Mendel-Gymnasiums zugunsten von “Socialis for the Gambia” fand am 21. März statt. Rund vier Wochen später konnte Oberstudiendirektor Peter Welnhofer den ansehnlichen Erlös von 2092 Euro und 31 Cent an die Repräsentantinnen der Hilfsorganisation überreichen. Bärbel Kauer und Karin Neumüller zeigten sich über der Höhe des Betrags sehr erfreut. Auch die Organisatorinnen des Konzerts, Studienrätin Sophie Zienecker und Studienrätin Bernadette Kandsperger waren positiv überrascht vom Erfolg der Aktion.

Back to the roots: Wirtschaft ins Klassenzimmer!

Es ist gute Tradition am GMG, ehemalige Schüler/innen des Wirtschaftszweiges, die im Beruf schon Erfahrungen gesammelt haben, an die „alte“ Wirkungsstätte zurück zu holen. Am 19. April 2013 war Herr Christian Koller zu Gast. Nach dem Abitur im Jahre 2001 (u. a. Leistungskurs Wirtschaft/Recht) studierte er an der FH Amberg-Weiden Wirtschaftsingenieurwesen und leistete diverse Praktika ab. Nach Abschluss des Studiums erhielt er sofort eine Stelle als Logistikplaner in einem ostbayerischen Unternehmen.

Die Neuntklässler des GMG erkunden die M+E-Industrie im Infomobil

Zwei Tage lang konnten sich die Schüler der 9. Jahrgangsstufe des GMG unmittelbar über die Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten der Metall- und Elektroindustrie informieren. Auf Einladung der Fachschaft Wirtschaft und Recht führten Wolf-Dieter Bieler und Florian Heilmann im M+E-Infomobil die Jugendlichen an die spannende Welt der technischen Berufe heran.

„Gemeinsam Menschen gerne helfen“ - unsere Schule engagiert sich für den guten Zweck

Am 21.3.2013 veranstaltete das GMG ein Benefizkonzert zu Gunsten der Wohltätigkeitsorganisation „Socialis for the Gambia“, die seit 1999 über 600 gambischen Kindern und Jugendlichen aus armen und kinderreichen Familien eine schulische und berufliche Ausbildung ermöglicht hat.

Chemie für die Kleinsten - GMG-Schüler experimentieren mit Viertklässlern der Grundschule Dreifaltigkeit

Für die 75 Schülerinnen und Schüler der drei vierten Klassen der Grundschule Dreifaltigkeit stand am Mittwochvormittag nicht Heimat- und Sachkundeunterricht auf dem Stundenplan, sondern Chemie am Gregor-Mendel-Gymnasium. Dort wurden die Kleinen um Punkt 8 Uhr schon freudig von Schülern der Klasse 10 d sowie dem Chemie-Fachleiter Studienrat Dr. Christian Preitschaft mit spannenden chemischen Experimenten erwartet.

Kubanisches Konzert am GMG

Das Gregor-Mendel-Gymnasium bietet als einzige Schule in Amberg Spanisch als vollwertiges Schulfach, und zwar als dritte oder als spät beginnende  Fremdsprache. Um jüngere Schüler für das Erlernen dieser Sprache zu begeistern, gelang es der Schule  auf Initiative von Studienrätin Lopez Schmidt, am Freitag, den 24.Februar den  kubanischen Sänger Luis Frank Arias für ein Konzert in der Aula des Gregor-Mendel-Gymnasiums zu gewinnen.

Star Wars und „mots transparents“ - Der Besuch des France Mobil am Gregor-Mendel-Gymnasium

Am 20.02.2013 parkte ein Renault Kangoo im Hof des GMG. Die Aufschrift France Mobil ließ es schon erahnen: Heute ist ein Franzose zu Besuch am GMG. So war es auch: Jean-Rémi Herz fährt ein Jahr lang auf Initiative der französischen Botschaft und der Robert Bosch Stiftung durch Bayern, um an Schulen Frankreich hautnah zu präsentieren und die Lust auf die französische Sprache zu wecken.

 

M+E Infobus kommt ans GMG

Auf Einladung der Fachschaft Wirtschaft und Recht besucht das Infomobil der Metall- und Elektroindustrie vom 10.04 bis zum 11.04. wieder das Gregor-Mendel-Gymnasium. Die Schüler der 9. Jahrgangsstufe erhalten dann die Möglichkeit sich im Rahmen des Berufsorientierungs-Unterrichts intensiver mit den MINT-Berufen auseinander zu setzen, die derzeit besonders gute Arbeitsmarktchancen bieten.

Seiten

Subscribe to RSS - Veranstaltungen